Seminare &
Workshops

Veranstaltungen für Erwachsene

In Zusammenarbeit mit der Nationalpark Akademie finden im Haus des Wassers Vorträge, Workshops und Seminare statt. Stets bieten wir spannende Kurse mit Nationalparkbezug für die interessierte Bevölkerung an. Die Themen Wasser, Klima, Wilditiere und wilde Landschaft sind in unseren Seminaren vorherrschend. Die Workshops haben einen kreativen und lehrreichen Charakter.

Die Programme beeinflussen möglicherweise das eigene Verhalten und fördern einen verantwortungsvollen Umgang mit unserer Welt. Hier im Osttiroler Defereggental auf 1.440 Meter Seehöhe bekommen die Seminare und Workshops durch die Abgeschiedenheit eine ganz neue Dimension: Auch Erwachsene werden zum Nachdenken, Forschen und kreativem Handeln angeregt.

Die Termine

Workshop "Filzen" Do, 07.04.2022 mit Brigitte ECKLE
Workshop "Papierschöpfen" Do, 21.04.2022 mit Cäcilia REGOUZ
Seminar "Waldwildnis erlebbar machen" Do/Fr, 28./29.04.2022 mit Reinhard PEKNY und Erich WEIGAND

Vortrag "Schaf" Do, 02.06.2022, 19:00 Uhr, mit Josef WINKLER
Seminar "Natubeobachtung und Citizen Science" Fr, 03.06.2022, 13:30 Uhr, mit Peter KAUFMANN u.a.
Seminar "schreib.zeit.fluss.raum" Fr-So, 01.-03.07.2022 mit Claudia WISIOL

Seminar "Landart" Do/Fr, 01./02.09.2022 mit Uli EIGENTLER
Workshop "Korbflechten" Do, 08.09.2022 mit Angelika BACHMANN-HÖNLINGER
Seminar "Kleintiere im Gebirgsfluss" Do/Fr, 06./07.10.2022 mit Leopold FÜREDER

"Back-Workshop" immer 10:15 Uhr, mit Brigitte ECKLE
Termine: Fr, 22.07.2022 / Do, 28.07.2022 / Di, 02.08.2022 / Do, 11.08.2022 / Fr, 19.08.2022 / Do, 25.08.2022

Anmeldung zum Workshop: bis 17.00 Uhr am Vortag
Anmeldung zum Seminar: bis 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin
Image

Seminar "Kleintiere im Gebirgsfluss"

Wissenswertes für den Unterricht

Mindestens vier Eigenschaften des naturnahen Fließgewässers führen zu einer sehr guten Gewässergüte: kaltes, sauerstoffreiches Wasser, wenig Trübung und ein ausgeprägtes Kieslückensystem. Kleintiere im Wasser finden hier genügend Möglichkeiten, sich vor Fressfeinden zu schützen und selbst Nahrung zu finden. Die vielen Arten sind aber auch mit den vielfältigsten Anpassungen für ein Leben im turbulenten Gebirgsbach ausgerüstet. In einem zoologischen Vortrag wird dieses Leben im Fließgewässer genauer vorgestellt.

Nach der erfolgreichen qualitativen und quantitativen Beprobung eines Bachabschnittes landen einige Tiere im Labor unter dem Mikroskop. Der Referent lädt ein zur genaueren Betrachtung der Atmungsorgane, sowie der Anpassungen in Form und Lebensleistung. Er stellt auch Möglichkeiten zur Bestimmung der biologischen Gewässergüte vor.

Stets begleitend dazu erhalten die Teilnehmenden Anregungen für die praxisnahe Didaktik zum Gestalten von Naturführungen am Fließgewässer für alle Altersgruppen. Diskussionen über das Gelernte runden jede Einheit ab.

Do/Fr, 06./07.10.2022 | 13:30 - 18:00, 8:30 - 13:30 Uhr
€ 48,-

Leopold FÜREDER | Gewässerökologe, Universität Innsbruck
Brigitte ECKLE | Biologin und Umweltpädagogin, Nationalpark Hohe Tauern

max. 25 Personen
Anmeldung bis 14 Tage vor dem Termin.

 

 

Raum für
Wissen und
Erlebnis

Unsere Seminare und Workshops

Image

Seminar: Papierschöpfen

Grußkarten aus
nachhaltig produziertem
Material gestalten.

Do, 21.04.2022
10:15 - 15:00 Uhr
€ 48,-

mit Cäcilia REGOUZ | Alles Hand

Mitbringen: Frotteehandtuch, Schürze, Jause

Der Beginn des Workshops ist
angepasst an den Busfahrplan
der öffentlichen Verkehrsmittel.

Der Workshop findet ab 7 Angemeldeten statt. Absage 14 Tage vor dem Termin, bei nicht genügender Anzahl.

Image

Workshop: Schreiben

schreib.zeit.fluss.raum

Journaling -
die heilsame Kraft intuitiven Schreibens
Meditation, Achtsamkeit, Entspannung
Waldbaden, Naturerlebnisse

Fr-So, 01.-03.07.2022
15:00 - 12:00 Uhr
€ 190,-

mit Claudia WISIOL | Pädagogik, Meditation, Kunst, Schreiben

mitbringen: Yogamatte, Sitzkissen, eigener Schreibstift, Heft

Cloud-ja...

…vereint Elemente aus der
„flow – write – grow“-Methode,
aus der Positiven Psychologie,
aus Embodiment,
Kunst und Natur,
Meditation, Stille und Achtsamkeit.

pdfInfoblatt

Image

Bericht: Papierschöpfen

Handgeschöpfte Papiere aus Natur- und Recyclingmaterial herstellen.

Bericht mit Bildern
zum Nachmachen

Image

Wasserschule light

Swarovski Waterschool international

Lehrerfortbildung im Haus des Wassers
mit Rangern und Rangerinnen
der Wassserschule des
Nationalparks Hohe Tauern Tirol

aktuelle Informationen
Tipps zur Gestaltung des eigenen
Wasserschul-Unterrichts

Image

Workshop: Brotbacken

Ciabatta frisch aus dem Ofen
selbst gemacht
unvergesslich

Do, 28.07.2022 / Di, 02.08.2022 / Do, 11.08.2022 / Fr, 19.08.2022 / Do, 25.08.2022
10:15 Uhr
€ 24,-

Brigitte ECKLE | Haus des Wassers

Anmeldung bis 17:00 Uhr am Vortag.
Der Beginn des Workshops ist
angepasst an den Busfahrplan
der öffentlichen Verkehrsmittel.

pdfInfoblatt

Filz-Einzelstuecke aus dem Einstiegskurs

Workshop: Filzen

Ein kurzweiliger Einstiegskurs. Wasser, Seife und Bewegung - und schon werden aus Wolle Einzelstücke!

Die Zeiten des Workshops sind angepasst an den Busfahrplan: Haltestelle Lärchenhof.

Do, 07. April 2022
10:15 - 12:30 Uhr
€ 24,-
Anmeldung bis am Vortag um 17:00 Uhr

Brigitte ECKLE | Haus des Wassers

Image

Seminarraum mieten

Ihre Vorträge
Entspannungsübungen
Naturkunst gestalten

ab € 200,- / Tag

Samstag / Sonntag
Unterkunft buchbar im Lärchenhof, direkt nebenan!

Image

Verbund Klimaschule

online
Lehr- und Lernplattform
klima.schule

für Lehrpersonen
und Eltern

Informationen

Image

Seminar: Citizen Science

Naturbeobachtung
Wissenschaftliche Daten
Geräte und Apps

Fr, 03. Juni 2022
13:30 - 18:00 Uhr
€ 24,-

Peter KAUFMANN | Haus der Natur, Salzburg
N.N. | Swarovski Optik, Absam

Info und Anmeldung

Anmeldung bis 14 Tage vor Termin.

Image

Seminar: Fledermäuse

auf Anfrage für Gruppen ab 8 Personen
€ 48,-

Abendvortrag und -exkursion

Wir empfehlen die Übernachtung im Lärchenhof.

Image

Seminar: Waldwildnis

Wildtiere, Pflanzen, Landschaft
wilden Wald erlebbar machen

Hintergründe und Methoden

Do/Fr, 28./29.04.2022
Do 13:30 Uhr - Fr 13:30 Uhr
€ 48,-

Reinhard PEKNY, Erich WEIGAND

INFOBLATT

pdfEinladung und Programm

Drei Plätze frei (Stand 25.04.2022).

Schaf-trinkt-Arnitzalm_c_Thomas-Steiner

Abendvortrag: Schaf

Das Schaf als Schatztruhe: die Produkt- und Einsatzvielfalt des Nutztiers.
Erhaltung der Kulturlandschaft, Wolle, Fleisch u.s.w.
Für alle Altersgruppen.

Do, 02. Juni 2022
19:00 - 20:45 Uhr
Teilnahme gratis.

Josef WINKLER | Wieserhof, Lana

Anmeldung erbeten bis 17.00 Uhr.

Image

Gewässerforscher

forschendes Lernen
für 15- bis 17-Jährige

www.hausdeswassers.at/gf

 

Image

Workshop: Filzen

ab 5 Personen buchbar

vormittags
oder
nachmittags
€ 24,-

vielseitiger Filz:
Bälle, Blüten, Häferl, Wandbilder, Schlangen

Image

Workshop: Flechterei

Do, 08.09.2022
8:30 - 16:30 Uhr
€ 65,-

Korbflechten aus Weide

Angelika BACHMANN-HÖNLINGER | Natur- und Wildnisschule, www.wildniszentrum.at

Image

Seminar: Didaktik

Kleintiere im Gebirgsfluss - Wissenswertes für den Unterricht

Do/Fr, 06./07.10.2022
13:30 - 13:30 Uhr
€ 48,-

Leopold FÜREDER | Universität Innsbruck, Gewässerökologie
Brigitte ECKLE | Haus des Wassers, Umweltpädagogik

Wir empfehlen, im Lärchenhof zu nächtigen.

Image

Kreativworkshops

Samstags, 9:00 - 15:30 Uhr
auf Anfrage
€ 48,- für Erwachsene

Filzen
Aquarellmalen
Papierschöpfen
Gestalten mit Naturmaterial

Image

Workshop: Aquarell

ab 5 Personen buchbar

mit Bleistift vorzeichnen
mit Aquarellstiften colorieren

9:00 - 12:00 Uhr
€ 24,-

Image

Firmenbesuche

ein Rundgang durchs Haus


unsere Hauptsponsoren:
Swarovski Waterschool
und
Donau Versicherung

Image

Wasser, Wald & Wiese: Landart

große und kleine Kunstwerke
Materialien aus der Natur

Do/Fr, 01./02.10.2022
13:30 - 13:30 Uhr
€ 48,-

Uli EIGENTLER | Wald & Wiese

Übernachtung im Lärchenhof erwünscht.

Info und Anmeldung

Einladung mit pdfDetailprogramm

Image
Image

anmelden


rufen Sie an bei der Seminarorganisation:

Brigitte Eckle
+43 (0) 664 2516140
wir freuen uns auf Sie!

Image

22. März: Weltwassertag!

Edit Page

Haus des Wassers

Wasser - Klima - Nachhaltigkeit

Mitten im Wasserschloss Europas

steht das Umweltbildungszentrum

des Nationalparks Hohe Tauern Tirol:

Treffpunkt für die forschende Jugend

Programmzeiten

gebuchte Module

der Schulklassen im Haus:

9:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 16:30 Uhr

oder wie im Programmvorschlag

vereinbart

Service

für Buchungen erreichbar von

Montag bis Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: +43 (0) 664 2516140

erhalten Sie unsere Informationen von

hausdeswassers.tirol@hohetauern.at

Hier finden Sie uns:

Haus des Wassers

Nationalpark Hohe Tauern Tirol

Oberrotte 110

9963 St. Jakob in Defereggen

Österreich

Search