Seminare &
Workshops

Veranstaltungen für Erwachsene mit Nationalparkbezug

In Zusammenarbeit mit der Nationalpark Akademie finden im Haus des Wassers Vorträge, Workshops und Seminare statt. Stets bieten wir hervorragende Referate und spannende Kurse für die interessierte Bevölkerung an. Durch Ausgesuchte Vortragende bekommen die Erwachsenen einen den Nationalpark und seine Aufgaben näher gebracht.

Die Programme ändern möglicherweise das eigene Verhalten und fördern einen verantwortungsvollen Umgang mit unserer Welt. Hier im Osttiroler Defereggental auf 1.440 Meter Seehöhe bekommen die Seminare und Workshops durch die Abgeschiedenheit eine ganz neue Dimension: Auch Erwachsene werden zum Nachdenken, Forschen und kreativem Handeln angeregt.

-> alle Veranstaltungen der Nationalpark Akademie

2021 im Haus des Wassers:

  • Vortragsreihe Mensch und Natur, Donnerstag, 19 Uhr:
    "Neophyten erkennen" (04.02.)
    "Kräuter verwenden" (11.03.)
    "Artenreiche Wiesen" (15.04.)
    "Wildnis vor der Haustür" (20.05.)

  • Kreativworkshops "Aquarell" (27.02.), "Filzen" (), "grüne Kosmetik" (), "Papierschöpfen" (15.05.), "Wurzelflechten" (), "Naturfloristik" (10.07.)

  • Brotbacken jeden Mittwoch auf Anfrage (30.06.-01.09.2021)

  • Seminar "Waldwildnis" (Do/Fr, 22./23.04.2021)

  • Workshop "Botanische Illustration" (Do/Fr, 08./09.07.2021)
    sowie "Landart am Wasser und im Wald" (Do/Fr, 16./17.09.2021)

  • Lehrerseminare "Wasserunterricht mit Kindern", "junge Gewässerforscher", "Wasserschule light"

 

Image

Kreativ-Werkstatt: Papierschöpfen

Sa, 15. Mai 2020 | 9.00 – 15.30 Uhr
Workshop Papierschöpfen für Erwachsene
Cäcilia Regouz | Alles Hand Kunsthandwerk, Ferlach

Ringelblume trifft Löwenzahn

Kreatives Papierschöpfen mit Pflanzen

Altes Handwerk wird als Kulturgut im Defereggental sehr geschätzt. Vor allem, wenn es mit Wasser zu tun hat. Und davon braucht man einige Liter, um schöne Papiere aus den Wannen schöpfen zu können. Eine erfahrene Künstlerin zeigt vielfältige Methoden, wie bei diesem Prozess pflanzliches Naturmaterial zum Einsatz kommen kann.

Die selbst hergestellten Grußkarten und Briefumschläge fördern auch den Nachhaltigkeitsgedanken: in diesem Kreativ-Workshop wird aus grünen Eierkartons, alten Zeitungen und interessanten Pflanzenteilen Recyclingpapier produziert.

Ein kurzer Streifzug durch die nahegelegene Natur und ein unterhaltsamer Vortrag über die Geschichte der Papierherstellung ergänzen die Veranstaltung.

Mitzubringen sind: Schürze, Frotteehandtuch und Jause. 

Termin: Samstag, 15. Mai 2020 | 9.00 – 15.30 Uhr
Ort: Haus des Wassers | 9963 St. Jakob in Defereggen 
Kosten: 24 EUR 
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Raum für
Wissen und
Erlebnis

Unsere Seminare und Workshops

Image

Workshop: Papierschöpfen

04. April 2020 | 8.30 – 15.30 Uhr
Referentin: Cäcilia Regouz | "Alles Hand" Kunsthandwerk, Ferlach

Image

Workshop: Brotbacken

Osttiroler Breatl, eine Ciabatta oder Briochezöpfe frisch aus dem Ofen kosten - herrlich knusprig und selbstgemacht!

Juni 2018: Ernst Joast | Bäcker, Tristach

Juli/August 2019 + 2020: Brigitte Eckle | Haus des Wassers

Termine 2021: immer Mittwochs auf Anfrage bis zwei Tage vor dem Termin!

Image

Workshop: Papierschöpfen

Handgeschöpfte Papiere aus Natur- und Recyclingmaterial herstellen.

Bericht mit Bildern zum Nachmachen

September 2014
April 2018
April 2020: Cäcilia Regouz | "alles Hand" Kunsthandwerk, Ferlach

Image

Seminar: Wasserschule light

Swarovski Waterschool international

Lehrerfortbildung im Haus des Wassers

September 2017: Andreas Angermann, Anna Brugger
1./2. Oktober 2020: Andreas Angermann, Anna Brugger, Hermann Mauthner

Image

Seminar: Botanische Illustration

Glockenblume Illustration (c) Alois Wilfling

Wissenschaftlich korrekt und ansprechend zu illustrieren ist das Ziel des Workshops. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Do/Fr, 08./09.07.2021

Referent: Alois Wilfling | OIKOS, Gleisdorf

Image

Seminar: Fledermäuse

Juli 2017: Anton Vorauer | Biologe, Fledermausschutz-Beauftragter des Landes Tirol

Image

Seminar: Waldwildnis

Der Wildtierbeobachtungsturm lädt ein, den wilden Wald zu erleben. Hintergründe und Methoden zur Vermittlung der Waldwildnis runden das Seminar ab.

Do/Fr, 22./23.04.2021

 

Image

Workshop: Grüne Kosmetik

Sa, 16. April 2016 | 9.00 – 16.00 Uhr
Andrea Unterlercher | Hopfgarten
Margit Schett | Assling

Eine Wiederholung ist 2021 geplant!

Image

Seminar: Fische

Fischfauna und ihre Zubereitung

Juni 2015: Walter HOPFGARTNER, Zacharias SCHÄLE, Josef THALER

Image

Workshop: Filzen

vielseitiger Filz: Tiere, Bälle, Blüten, Taschen, Bild, Hut, Sitzpolster

März 2015, April 2017: 
Helga Walchensteiner | Filzerin, Lienz

April 2019:
Martina Jesacher | Filzerin, St. Jakob

Image

Workshop: Flechterei

Flechtwerk aus Fichtenwurzeln

Sa, 19. September 2015 | 9.00 – 15.30 Uhr

Referentin: Angelika Bachmann-Hönlinger | Natur- und Wildnisschule, www.wildniszentrum.at, Mutters

Image

Seminar: Didaktik

Oktober 2015: Markus Blank | Natur- und Umweltbildung, Nationalpark Gesäuse

für 2020/2021 geplant

Image

Workshop: Naturfloristik

Selbst gestaltete Kränze, Sträuße oder Objekte aus Naturmaterial floristisch verarbeiten. Dieser Workshop gibt Ihnen Ideen zur Verschönerung Ihres Zuhauses oder Ihres Beherbergungsbetriebes.

Sa, 10.07.2021

Referentin: Gertraud Lukasser | Naturfloristin, Dölsach

Image
Image
Image

Workshop: Landart am Wasser und im Wald

Große und kleine Kunstwerke aus vorgefundenden Materialien in der freien Natur bauen: bei uns ist die Gegend rund um das Wasser und den Wald wie geschaffen dafür!

Do/Fr, 10./11.06.2021

Referent: N.N.

Image
Image

anmelden


rufen Sie an bei der Seminarorganisation:

Brigitte Eckle
+43 (0) 664 2516140
wir freuen uns auf Sie!

Image

22. März: Weltwassertag!

Welt-Thementag zum Umgang mit Wasser.
Jedes Jahr unter einem anderen Motto.
Es gibt ihn seit 1992.
Die Vereinten Nationen sind der Initiator.

Auch im Nationalpark Hohe Tauern gibt es immer wieder Aktionen zu diesem Thementag.
Schickt uns Eure Wasser-Ideen und wir belohnen dies mit einem Welt-Wasserball!

Edit Page

Haus des Wassers

Wasser - Klima - Nachhaltigkeit

Mitten im Wasserschloss Europas

steht das Umweltbildungszentrum

des Nationalparks Hohe Tauern Tirol:

Treffpunkt für die forschende Jugend

Programmzeiten

gebuchte Module

der Schulklassen im Haus:

9:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 16:30 Uhr

oder wie im Programmvorschlag

vereinbart

Service

für Buchungen erreichbar von

Montag bis Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: +43 (0) 664 2516140

erhalten Sie unsere Informationen von

hausdeswassers.tirol@hohetauern.at

Hier finden Sie uns:

Haus des Wassers

Nationalpark Hohe Tauern Tirol

Oberrotte 110

9963 St. Jakob in Defereggen

Österreich

Search