Welt
Wassertag

Der 22. März wurde 1992 von den Vereinten Nationen zum Tag des Wassers erklärt. An diesem Tag soll jedes Jahr besonders auf die Bedeutung des Wassers, den Schutz der Wasservorkommen und deren nachhaltige Nutzung aufmerksam gemacht werden. Seit 1993 finden am 22. März zum Tag des Wassers weltweit Aktionen statt. Auch das Haus des Wassers macht besonders zu diesem Tag auf die Kostbarkeit der Ressource Wasser aufmerksam. Vor allem engagierte Lehrer und ihre Schulklassen sind aufgerufen, sich bei den Aktionen zum Weltwassertag zu beteiligen.

22. März - Weltwassertag

UN Wasserdekade 2005-2015

Homepage der Vereinten Nationen: World Water Day (auf Englisch)

Weitere Aktionen der UN: World Toilet Day

"Water for Life" - Wasser für das Leben Der Weltwassertag. 2005 war der Auftakt für die von den Vereinten Nationen initiierte International Decade for Action, "Water for Life", 2005-2015. Das große Ziel der nächsten 10 Jahre ist es, bis zum Jahr 2015 den Anteil der Bevölkerung, der keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser sowie angemessenen sanitären Anlagen hat, zu halbieren. Das ist in der Deklaration des Weltgipfels für nachhaltige Entwicklung in Johannesburg 2002 und der Agenda 21 festgehalten.

Image

Haus des Wassers

Mitten in den Alpen, dem

Wasserschloss Europas, bildet das

Haus des Wassers in St. Jakob im

Defereggental eine einzigartige

Anlaufstelle für die forschende Jugend.

Programmzeiten

bei Halbtagsprogramm:

9:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 16:30 Uhr

bei Ganztagsprogramm:

9:00 - 15:30 Uhr

Service

Bürozeiten:

Mo - Fr:    9:00 - 12:00 Uhr

Telefon:    +43 (0) 664 2516140

Hier finden Sie uns

Haus des Wassers

Nationalpark Hohe Tauern Tirol

Oberrotte 110

9963 St. Jakob in Defereggen

Österreich

© 2019 Haus des Wassers. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by BluePuma

Search