Ranger im Haus des Wassers

Im Haus des Wassers betreuen wir mit dem Grundsatz  "erleben - verstehen - handeln"  und entwickeln bei den Teilnehmern Grundkompetenzen wie: Methoden lernen, Fachbegriffe können, sowie soziales Lernen.
"Zertifizierte Österreichische Nationalpark Ranger" leiten Gruppen von je 10 bis 15 Schülern und Schülerinnen.

Ranger 2014

Andreas ANGERMANN
Andreas ANGERMANN

Nationalparkranger seit 2003

Spezialisierung: Tagfalter - Schmetterlinge in den Tallagen

"In die Berg bin i gern."

Ruth BSTIELER
Ruth BSTIELER

Nationalparkrangerin

Ranger-Koordinatorin, Rangerdiplom

Spezialisierung: Herpetologie

"Alles fließt."

Brigitte ECKLE
Brigitte ECKLE

Leiterin Haus des Wassers seit November 2006

Diplom-Biologin seit 2003, Umweltpädagogin seit 2005

Spezialisierung: Tier- und Pflanzenbestimmung

"Natur begeistert."

Andreas ROFNER
Andreas ROFNER

Nationalparkranger seit 2001

Rangerdiplom: Botanische Untersuchungen im Hochgebirge

"Lass dich nicht geh ́n, geh selbst."

Elisabeth ROFNER
Elisabeth ROFNER

Nationalparkrangerin seit 2002

Rangerdiplom: Botanik

"Die Natur ist die beste Apotheke!"

Anna BRUGGER
Anna BRUGGER

Nationalparkrangerin seit 2012

zertifiziert seit 2014

"Viel wandern macht bewandert."

Carola TROJER
Carola TROJER

Nationalparkrangerin seit 2003

Rangerdiplom: Wildtierökologie

"Geh den Schritt der Natur, ihr Geheimnis heißt Geduld."

Emanuel EGGER
Emanuel EGGER

Nationalparkranger seit 1993

Rangerdiplom: Gletschermorphologie

Spezialisierung: Gletscher

"Eine Reise von 1.000 Kilometern fängt mit dem ersten Schritt an."

Hermann MAUTHNER
Hermann MAUTHNER

Nationalparkranger seit 1997

Rangerdiplom: Makrozoobenthos im Gebirgsbach

Spezialisierung: Fließgewässer

Hausmeister-Tätigkeit im Haus des Wassers seit 2013

Vertretung der Leitung

"Großes Erleben - Zusammenhänge verstehen."

Maria KLAUNZER
Maria KLAUNZER

Nationalparkrangerin seit 2015

"Der Weg ist das Ziel."

Maria MATTERSBERGER
Maria MATTERSBERGER

Nationalparkrangerin seit 2007

"Natur erlebbar machen"

Matthias BERGER
Matthias BERGER

Nationalparkranger seit 2008

"Natur prägt."

Matthias MÜHLBURGER
Matthias MÜHLBURGER

Nationalparkranger seit 2003

Rangerdiplom: Vogelhabitate in den Alpen, im Besonderen der Steinrötel

Spezialisierung: Vögel

"Die Berge sind unsere stillen Lehrer."

Kontakt

  • Leitung:
  • Dipl.-Biol. Brigitte ECKLE
  • E-Mail:
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon:
  • +43-664-2516140
  • Haus des Wassers
  • Nationalpark Hohe Tauern Tirol
  • Oberrotte 110
  • 9963 St. Jakob in Defereggen